Wer ist Zielgruppe für das Zuverdienstprojekt?

Menschen mit psychischer Erkrankung und dem Bezug einer Erwerbsunfähigkeitsrente, die eine Teilzeitarbeitsstelle (unter 15 Stunden/Woche) am 1. Arbeitsmarkt suchen.

Inhalte unseres Angebots

  • Beitrag zur Inklusion von Menschen mit psychischer Erkrankung
  • Feststellung des Ist-Standes
  • Bewerbungstraining und Coaching
  • Unterstützung bei der Arbeitsplatzsuche auf Grundlage der individuellen Fähigkeiten und Kompetenzen
  • Sozialkommunikatives Angebot
  • Ansprechpartner für Firmen

Wie kann ich teilnehmen?

Kontaktieren Sie uns einfach! Wir helfen Ihnen gerne weiter!